Zu Inhalt springen
Was ist eigentlich eine Kalimba?

Was ist eigentlich eine Kalimba?

Eine Kalimba ist ein afrikanisches Musikinstrument, von den Shona in Simbabwe.

Es besteht aus einem Holzbrett (oft mit einem Resonator ausgestattet) mit angebrachten versetzten Metallzinken, das gespielt wird, indem das Instrument in den Händen gehalten und die Zinken mit den Daumen gezupft werden. Oft wird die Kalimba auch Daumenklavier genannt. Im östlichen und südlichen Teil Afrikas gibt es viele Arten von Kalimbas, oft begleitet vom Hosho, einem Schlaginstrument. Es ist oft ein wichtiges Instrument, das bei religiösen Zeremonien, Hochzeiten und anderen gesellschaftlichen Zusammenkünften gespielt wird. 

Hier ein Game of Thrones cover, gespielt auf der Kalimba:

 

 

Kalimbas finden Sie HIER

Vorheriger Artikel Lets Play Ukulele Anfänger Workshop am Samstag, 10. Oktober 2020 - 16.30-19.30 Uhr
Nächster Artikel Wir stellen vor: Lakewood Guitars – Gitarren Handgemacht in Deutschland

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie erscheinen

* Erforderliche Felder